Ein Angebot an die schönen Magazine dieser Welt

1. Reportage: MARARI – a fisherman’s story
An einem Strandabschnitt im Süd-Westen Indiens hatte ich die Gelegenheit, Fischer bei ihrer Arbeit zu begleiten. Ein nahezu komplettes Dorf von ca. 100 Familien, die auf ihre ganz eigene, beeindruckend einfache Art und Weise ihren Weg gefunden haben, vom täglichen Fischfang mit kleinen 10-Mann-Booten ein verhältnismäßig gutes Leben zu führen. Keine arrangiertes Touristenfolklore also, sondern die tägliche Sicherung des Lebensunterhalts von bis zu 12 Personen pro Fischerfamilie. Die Menschen dort zu fotografieren ist grundsätzlich nicht einfach, sie begegnen Fremden sehr scheu, fast schon misstrauisch. Das tägliche Herantasten von mehr als einer Woche in Kombination mit meiner leisen Messsucherkamera ermöglichte mir jedoch ihnen sehr nahe zu kommen. Zu dieser Reportage existiert auch Filmmaterial in 4K.

2. Reportage: DIE WÄSCHER von Fort Kochi
Hier war ich in einer Wasch-Kooperative unterwegs, in der die Wäsche von Privathaushalten und Hotels der gesamten Stadt noch von Hand gewaschen und gebügelt wird. Alleine das alte Bügeleisen, gefüllt mit glühenden Kokosnussschalen, wiegt 11kg und bedarf in der Bedienung enormer körperlicher Arbeit. Eine Waschmaschine ist in Indien alles andere als selbstverständlich und in der Anschaffung nur der absoluten Minderheit möglich. Zu dieser Reportage existiert auch Filmmaterial in 4K.

1. Reise-Essay: Fort Kochi – Ansichten des alten Stadtkerns. Zu diesem Essay existiert auch Filmmaterial in 4K.

2. Reise-Essay: Mumbai – Ansichten einer Stadt. Zu diesem Essay existiert auch Filmmaterial in 4K.

Momentan sind die Motive in der Bildbearbeitung und werden zu Mitte/Ende Mai fertiggestellt sein. Meldet Euch gerne bei mir, wenn ihr sie sichten möchtet – die klare Intention sie zu veröffentlichen vorausgesetzt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

captcha

Please enter the CAPTCHA text